Werbung

Deutsche Ausgabe

Wir wollen Ihre Werbung als etwas Individuelles präsentieren, nicht in einem „Anzeigenfriedhof“.

Es ist unerheblich, ob Sie privat oder geschäftlich etwas verkaufen wollen: Ihr Auto, Ihr Haus, Ihre Wohnung, ob Sie einen Lebenspartner suchen, ob Sie sich präsentieren wollen, einen neuen Job suchen oder Ihre Produkte oder Dienstleistungen verkaufen wollen.
Wir wollen dem Kleinanzeigenmarkt die Individualität zurückgeben. Das bedeutet für die Werbenden natürlich, dass es ein einmaliges Erlebnis wird.

Für Künstler, sprich Maler, Schriftsteller und Musiker, Filmemacher zeigen wir ein besonderes Herz.
Wir geben einen Künstlerrabatt von 25%.
Wir verfügen auch ein spezielles Autorenpaket für den Buch-Blog. Die besten Bücher stellen wir in unseren Presseraum bei der dpa Tochter News aktuell ein.
Das gleiche Programm ist natürlich auch für Maler, Musiker und Filmemacher gedacht.
Das Paket kostet für den Artikel 139,00 Euro pro Buch etc. und beinhaltet auch Social Media Links. Damit kann das Buch vorgestellt werden und einem breiteren Publikum bekannt werden.

Der Preis für eine Anzeige ist so schon unschlagbar.
Jeder kann sich ausrechnen, was es kostet, bei uns zu inserieren. Die Werbung bleibt in den Artikeln, bis Sie uns mitteilen, dass wir diese entfernen sollen.

Wir haben die Anzeigen ganz einfach gestaltet:
Typ 1 300*250 (Pixel)                                            14,99 Euro
Typ 2 728*90 (Pixel)                                              24,99 Euro
Benutzerdefiniert: pro Seite                                     98,00 Euro

Zusätzliche Kosten:                                pro Foto      4,99 Euro
(45MB Höchstgrenze)                              pro Film      9,99 Euro
(45MB Höchstgrenze)                       pro Musikfile     14,99 Euro
Satz der Werbung pro Order                                      5,99 Euro
Hyperlink                                                                 2,99 Euro
Übersetzung des Textes
pro 100 Worte                                                          6,99 Euro
Artikel über Ihr Produkt etc.                                     99,99 Euro
Social Media Paket                                                  19,99 Euro
Gestaltung:                                                            49,00 Euro

Werbeanzeigen -Allgemeine Geschäftsbedingungen

Grundlagen
Geschäftsbedingungen gelten zwischen der kmp, Atlantico II, Ap.31, Costa del Silencio, Arona- und dem Werbenden als Vertrag über die Veröffentlichung von Annoncen und/oder Werbung in digitaler Veröffentlichung.

Vertraglich wird festgelegt, dass kmp für den Werbenden, gegen Bezahlung per Rechnung nach Publikation, ein Werbebanner in der gewünschten Größe auf dem marinellaswallpaperjournal.com veröffentlicht. Die Größe des Werbebanners entspricht der Bestellung und wird so ausgeführt.

Übermittlung
Sofern nichts anderes vereinbart wird, gilt der Vertrag als geschlossen, wenn der Werbende die Materialen für das Banner an admin@kasaan-media-publishers.eu übersandt hat. Die Unterlagen müssen Namen, Anschrift, Adresse und Telefonnummer enthalten.

Die Dateien sind in handelsüblichen Formaten anzuliefern. Die Auflösung des vom Werbenden zu liefernden Bildmaterials muss mindestens 300dpi Bildgröße enthalten.

Der Werbenden muss innerhalb von 3 Werktagen nach Publikation kmp mögliche Fehler mitteilen.

Der Werbende räumt kmp die Nutzung, Speicherung, Digitalisierung, Vervielfältigung und Veröffentlichung während der Vertragszeit ein.

Die Platzierung der Werbebanner steht dem Verlag zu, diese wird jedoch für den Werbenden vorteilhaft zugewiesen. Räumlich entspricht es der Auftragserteilung.

Es gibt keine Vertragslaufzeit, es sei denn, der Werbende teilt mit, dass sich seine Publikation erledigt hat.

Vergütung
kmp stellt nach Veröffentlichung der Publikation eine Rechnung, die vom Werbenden zu begleichen ist. Die gesetzliche MwSt. ist in dem Preis enthalten. Es gelten die Preise auf der Preisliste.

kmp verlinkt das Banner gerne zu der Homepage des Werbenden (siehe Preisliste), der Werbende hat sicherzustellen, dass die Internetadresse erreichbar ist.

Force majeur

Die Seite der kmp ist durchgehend erreichbar und kmp darf durch routinemäßige oder plötzliche Ausfälle nicht in die Haftung genommen werden. kmp übernimmt dafür keine Gewährleistung. An Minderungsrecht steht dem Werbenden nichts zu, nur bei grober Fahrlässigkeit der kmp.
Force majeur definiert sich selbst.

Der Werbende gewährleistet, dass das Banner keine Rechte Dritter verletzt oder strafbare Inhalte enthält. kmp behält sich vor, die Veröffentlichung zu verweigern oder die Veröffentlichung nachträglich zu entfernen. Hiervon informiert kmp den Werbenden sofort. Insbesondere werden keine Publikationen mit jugendgefährdenden oder rechtsradikalen Inhalten veröffentlicht. Die Einschätzung steht kmp zu. Der Werbende erklärt sich mit Vertragsschluss bereit, sollte er Rechte Dritter verletzen, diese finanziell zu entschädigen. Zudem die Aufwendungen von kmp.

Endbestimmungen

Vertragsänderungen bedürfen der schriftlichen Zustimmung beider Parteien.
Für alle Streitigkeiten wird als Gerichtsstand Madrid oder London vereinbart, unter Ausschluss des UN Kaufrechts.
Es gelten die jeweiligen Vorschriften der Länder.
Sind einzelne Teile des Vertrages unwirksam, so bleiben die anderen Passagen wirksam.
London, 10.6.2017