HomeCategoryDeutschland Archive - Marinellas Wallpaper Journal

https://i0.wp.com/www.marinellaswallpaperjournal.com/wp-content/uploads/2018/03/Gerhard_Schroeder_MUC-20050910-01.jpg?resize=524%2C386

Spahns herzlose Irrealität Niemand sollte heute, fast 15 Jahre nach Einführung der Agenda 2010, durch die Regierung Schröder denken, dass das Hartz Konzept, das unter dem Vorsitzenden Peter Hartz seit 2002 entwickelt hatte, gerecht gewesen wäre. Es war keine Antwort auf die Armut in der Gesellschaft. Herr Bundesminister Spahn doziert über etwas, von dem er keine Ahnung hat. Hartz 4 oder das ALG II ermöglichte einen gewollten Parallelstaat im Staat, Bürger triezen und diese so...

https://i2.wp.com/www.marinellaswallpaperjournal.com/wp-content/uploads/2018/02/P1010137.jpg?resize=1280%2C720

Auch wenn Journalisten eine Menge erleben in ihrem Berufsleben, bei der Sicht auf die Bombe, hier wahrscheinlich eine amerikanische Brandbombe aus dem 2. Weltkrieg, wird es einem bei den Fotos mulmig. Vorallendingen, wenn der Herr neben der Bombe noch den Zünder anfasst, und völlig unbeirrt, ob der zweiten, schon geplatzten Bombe, in aller Ruhe seinen Werkzeugkasten auspackt. Zum Beruf des Entschärfers gehören, neben starken Nerven, ruhige Hände. Eine exzellente Ausbildung gehört auch dazu, die die...

https://i2.wp.com/www.marinellaswallpaperjournal.com/wp-content/uploads/2018/01/Finallyfoundmy-newhome.png?resize=800%2C720

Mammutaufgabe Es wird Zeit, dass der Staat sich erneuert. Mehr als 70 Jahre nach dem Krieg lösen “Pöstchenschiebereien” zwischen den Parteien eine Art Staatskrise aus. Bitte? Eigentlich ist es eine Parteienkrise, die seit Jahrzehnten anhält- Lobbyisten und Schönredner, kopflose Fraktionen und eine Form der staatlichen Arroganz, die durchaus in die DDR passen könnte. Doch aber nicht in die BRD. Was ist mit den Wählern? Mit dem Souverän der Demokratie? Ist der Bürger überflüssig, an der...

https://i0.wp.com/www.marinellaswallpaperjournal.com/wp-content/uploads/2017/10/IMG_1928-672x372.jpg?resize=672%2C372

Wo gibt es die beste Currywurst Deutschlands? Burger King und Mc Donald, Kentucky Fried Chicken haben das Nachsehen, wenn es um die Currywurst geht. Die deutsche, in Berlin, Anfang der 1950 er Jahre erfundene Alternative zu dem Bulettenbrötchen aus Amerika und den “Minidinos” aus der Hähnchenbrauerei des Cornels. Wo aber gibt es die besten Currywürste in der Republik, wo ist die Soße Kult? Wo schmeckt sie am fruchtigsten, wo am schärfsten, wo ist die Wurst...

https://i0.wp.com/www.marinellaswallpaperjournal.com/wp-content/uploads/2017/10/DSC01629-672x372.jpg?resize=672%2C372

Am Morgen, wenn es noch neblig ist Einer der Touristenmagneten an der Elbe. Nirgends in Hamburg wird mehr gefeilscht, als auf dem Fischmarkt. Ob die Ware frisch ist, muss der Kunde im dichten Gedränge entscheiden, manchmal innerhalb von Sekunden, wenn der Verkäufer noch eine Ananas oder eine Rebe heller Trauben dazu gibt. Es ist die Show, die flapsigen Sprüche, die die Kunden lieben. Eine Melange von alten Kalauern und sexistischen Sprüchen sind den Verkäufern zu...

https://i2.wp.com/www.marinellaswallpaperjournal.com/wp-content/uploads/2017/10/anhang1-e1507187612609.jpg?resize=1280%2C720

Von Andreas Wisst (a.w) Eine Grenze hat Tyrannenmacht: Wenn der Gedrückte nirgends Recht kann finden, wenn unerträglich wird die Last, greift er hinauf getrosten Mutes in den Himmel und holt herunter seine ew’gen Rechte, die droben hangen unveräußerlich und unzerbrechlich wie die Sterne selbst. Johann Christoph Friedrich von Schiller (1759 – 1805) Tag der Deutschen Einheit. Jener dreihundertfünfundsechzigste Teil eines Jahres, an dem zwei Hälften wieder zu einem Ganzen zusammengebracht wurden, welche aus der Zerschlagung...

https://i2.wp.com/www.marinellaswallpaperjournal.com/wp-content/uploads/2017/10/IMG-20170928-WA0015.jpg?resize=1280%2C720

Herbst 2017 Es wird Herbst in Deutschland. Vielerorts ist es schon morgens empfindlich kalt. Nebel und der erste Reif zeigen sich vielerorts. Viele Leser erfreuen sich an der Schönheit der Natur. Es ist wieder die Zeit die Pilzsucher, die durch die Wälder streifen. Unnötig zu sagen, dass man aufpassen muss, was man da “pflückt”. Auch wir sind durch die Natur gelaufen und haben fotografiert- daraus ist ein bunter Bilderbogen geworden. Viel Spaß dabei. Auch Sie...

https://i1.wp.com/www.marinellaswallpaperjournal.com/wp-content/uploads/2017/08/WP_20170827_08_24_43_Pro-2.jpg?resize=1280%2C720

Nur ein einzelnes Schicksal Während sich die Politik um die großen Geschehnisse in der Welt zu kümmern scheint, gibt es Jugendliche, die vollkommen unter die Räder der Zeit geraten. Darüber muss man sich dieser Tage in der Tat nicht wundern. Dann kommt die Frage, die weder rassistisch noch Menschen verachtend zu verstehen ist: Warum kümmert sich die Politik nicht auch einmal um diese Fälle? Für alles und jeden hat Berlin einen Rat, jedoch, was ist...

https://i1.wp.com/www.marinellaswallpaperjournal.com/wp-content/uploads/2017/08/161206-angela-merkel-pressefoto.jpg?resize=1280%2C720

DeutschlandDie ewige Kanzlerin

11. August 20175 min

Einstige Hoffnungsträgerin Angela Dorothea Merkel. Die erste Frau, die Deutschland als Kanzlerin führte. Damals gefeiert, heute wird die einstige Hoffnungsträgerin eher als Notlösung, in Ermanglung eines besseren Kandidaten, gesehen. Niemals war das Land so uneins vor Wahlen. Merkel ist sicherlich nicht “Mutti”, wie sie spöttisch von ihren, teils rechten Gegnern genannt wird. Angela Merkel ist ein Machtmensch. GroKo Deutschland wirkt nach den Jahren der GroKo wie eine Diktatur. Alles, auch die Meinung, scheint gleichgeschaltet. Merkel...

https://i0.wp.com/www.marinellaswallpaperjournal.com/wp-content/uploads/2017/07/in-reverie-1.png?resize=800%2C720

Stichtag 24. September Die GroKo schafft sich selbst ab Am 24. September ist es wieder soweit, ein neuer Bundestag wird gewählt. Um die Stimmen bewerben sich 48 Parteien. Wir wollen nicht Parteien betrachten. Das machen schon andere Medien, sondern die Probleme in mehreren Specials vorstellen. Wir haben bislang mehr als 100 Punkte gezählt, die eine neue Regierung angehen müsste, um der Politik zumindest wieder ein wenig Glaubwürdigkeit zu verleihen. Zur Feier des Tages die besten...