Screenshot Quelle: YouTube/rt
Werbung
Werbung

Noch ein paar Wochen und die Olympischen Spiele in Brasilien starten.
Uns erreichen Videos über Kinderkriminalität auf den Straßen Sao Paolos und Rios, die einen Eindruck von der inneren Sicherheit des lateinamerikanischen Landes vermitteln.
Scheinbar verschließen sich die Verantwortlichen diesen Bildern.
Es entsteht der Verdacht, dass Geld mehr als die Spiele bedeutet.

Diese Clips sind nichts für schwache Nerven.

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here